Neue Spotify-App jetzt bei Google Play

spotify mobile android appDer Musik-Streaming-Dienst Spotify hat sein Android-App generalüberholt und die neueste Version mit einem schnelleren und aufgeräumteren Interface und zusätzlichen Social-Media-Anbindungen veröffentlicht.

Die neue App besitzt jetzt eine Slideout-Navigation, wie sie auch bereits aus Facebook bekannt ist, bietet die Möglichkeit sich Profile von Freunden anzuschauen, auf Playlisten lässt sich jetzt auch von unterwegs zugreifen und die Tonqualität hat sich deutlich verbesert. Wie auch bei der Desktop-Version gibt es jetzt eine „Related Artist“-Funktion und es gibt hochauflösende Bilder zu den entsprechenden Künstlern.

Spotify Mobile Android App„Für alle unsere Android-Nutzer ist das Spotify-Update ein großer Schritt nach vorne“, sagt Gustav Södertröm, Vizepräsident Spotify Products. „Wir haben die App von Grund auf neu aufgebaut und sie schneller, aufgeräumter und deutlich schöner gemacht.“

Spotify hat bekanntgegeben den Dienst auf unbestimmte Zeit kostenfrei zu halten. Für Unlimited- und Premium-Kunden ist die Streaming-Dauer monatlich unbegrenzt, bei der kostenlosen Nutzung ist die Dauer auf zehn Stunden im Monat begrenzt. Die Offline-Playlisten stehen nur Premium-Kunden zur Verfügung. Hier lassen sich bis zu 3.333 Lieder offline abspeichern und auch ohne Internet-Verbindung anhören. Eine gute Lösung für den nächsten Urlaub beispielsweise.

Technikbegeisterter Online Marketing Manager mit einer Vorliebe für Musik und Bücher aus Mannheim.

Facebook Twitter LinkedIn Google+ Skype Xing